INTERNATIONALES FRAUENFUSSBALL TURNIER

News


2 Bilder

Kein internationaler Frauenfussball am WomensCup in Hägendorf

Autor : Gianni Castellano — Mi,  06.05.2020

Fussball

Kein internationaler Frauenfussball am WomensCup in Hägendorf

Aufgrund der aktuellen Lage hat der Bundesrat am 29. April entschieden, dass Veranstaltungen mit mehr als 1000 Personen bis Ende August nicht erlaubt sein werden. Damit ist auch der WomensCup 2020 im August abgesagt.

 

«Wir bedauern diesen Entscheid sehr, stehen aber hinter den Massnahmen des Bundesrates, denn die Gesundheit der Bevölkerung hat oberste Priorität. Eine allfällige Verschiebung auf ein späteres Datum wurde geprüft, ist aber für das Organisationskomitee sowie auch für die teilnehmenden Teams, keine Option», informiert Gianni Castellano, OK Präsident per Medienmitteilung.

Der WomensCup hätte vom 13. bis 16. August erneut gegen 5000 Besucherinnen und Besucher aus der ganzen Schweiz nach Hägendorf angelockt.

 

Die Organisatoren danken den Zuschauern, den Spielerinnen, den Sponsoren, den Partnern, den Lieferanten und den zahlreichen Helfern für das Verständnis und wünschen «viel Durchhaltevermögen in diesen schwierigen Zeiten.»

Die nächste Austragung des WomensCup ist im August 2021 geplant. (gc)


Sportliche Grüsse
Gianni Castellano


 Kommentare (0)


Neuer Kommentar

Kommentare