INTERNATIONALES FRAUENFUSSBALL TURNIER

FC Bayern München

Die Frauenfussballabteilung des FC Bayern München wurde 1970 gegründet und hob damit das zuvor gültige Frauenfussballverbot auf. Die Frauen aus München dürfen sich dreifache Deutsche Meisterinnen und siebenfache Vizemeisterinnen nennen. Des Weiteren konnten sie bereits den DFB-Pokal und den Bundesligacup gewinnen.

Hintere Reihe von li. nach re.: Lena Lotzen, Viktoria Schnaderbeck, Carina Wenninger, Lucie Vonkova, Fridolina Rolfö, Verena Faisst, Verena Wieder,                                                         Kristin Demann

Zweite Reihe von li. nach re.:  Dominika Skorvankova, Jill Roord, Gina Lewandowski, Melanie Behringer, Sydney Lohmann, Sara Däbritz, Mandy Islacker,                                                         Melanie Leupolz

Dritte Reihe von li. nach re.:    Jovana Damnjanovic, Thomas Wörle (Cheftrainer), Roman Langer (Co-Trainer), Marco Knirsch (Co-Trainer),                                                        Peter Kargus (Torwarttrainer), Henrik Frach (Fitnesstrainer), Simone Laudehr

Vor. Reihe von li. nach re.:       Lineth Beerensteyn, Anna Gerhardt, Manuela Zinsberger, Tinja-Riikka Korpela, Jacintha Weimar, Leonie Maier, Nicole Rolser
(Saison 2017/2018)

Gegründet:               1970

Liga:                            Allianz Frauen-Bundesliga

Trainer:                      Thomas Wörle

offizielle Website:   www.fcbayern.com/de/teams/frauen

 

 


Hauptsponsoren